Tripada Webseiten- Relaunch

Standortunabhängige Informationen

Heute haben wir nach langer Arbeit den Relaunch unserer Webseite www.tripada.de freigeschaltet und online gestellt.

Damit bekommt die Seite auch neue Funktionen. Sie ist als Seite aufgebaut, die standortunabhbängig über das umfangreiche Angebot von Tripada informiert.

Dies wurde notwendig, weil Tripada als Franchise- und Lizenzpartnersystem nunmehr über Partnerstandorte verfügt. Die Lizenz- und Franchisepartner haben eigene Tripada Seiten. Bei Franchise Partnern ist dies bezogen auf die Stadt-  zum Beispiel Tripada-Bocholt.de.

In Wuppertal haben wir die Seite www.tripada-wuppertal.de etabliert, die ebenfalls neu gestaltet wurde.

Tripada Firmenseite

Tripada Frontseite

Bei Lizenzpartnern ist dies bezogen auf die Person, zum Beispiel Tripada-Yoga-Ehrmanntraut.

In der Kurssuche werden künftig alle Kurse nach Städten gefunden werden können.
Alle Franchise – und Lizenzpartner liefern hier ihre Kurse ein.

Tripada Kurssuche.JPG

 

Wir hoffen, das die Seite gut angenommen wird. Hier finden sich in Zukunft alle übergreifenden Informationen über Tripada. Informationen über die Tripada-Yogalehrerausbildung haben wir wegen des Umfangs der Informationen auf einer anderen Webseite.

 

 

Pilates in Wuppertal – Prävention für die Gesundheit

Tripada ®  Pilates Wuppertal

Nach den Osterferien heißt es in der Tripada Akademie für Gesundheit und Yoga ® in Wuppertal wieder ran an den Speck.  Hierfür ist Pilates eine ideale Methode, um den Körper zu bewegen und zu kräftigen. Ruhige und fließende Übungen im Atemrhythmus sprechen gezielt die Tiefenmuskulatur von Bauch und Rücken an  und dienen  daher auch optimal zur Prävention von Rückenproblemen.  Beim Aufwärmtraining zu Beginn der Pilatesstunde kommt man schon mal ganz schön ins Schwitzen. Am Ende rundet eine  ca. 10-minütige Entspannung  das Trainingsprogramm harmonisch ab und sorgt für ein ausgeglichenes  Körpergefühl.

Pilates in der Gesundheitsförderung

Das Besondere Konzept beim Tripada ® Pilates Wuppertal beruht auf der Gesundheitsförderung und der Prävention.  Hier wird sehr viel Wert darauf gelegt, dass die Pilatesübungen anatomisch korrekt und vor allem rückensicher ausgeführt werden.  Die hochqualifizierte  Pilateslehrerin und Diplomsportlehrerin Gabriele Möbius ist hierauf besonders geschult.  Durch vielzählige Fortbildungen im Bereich Rücken- und Gesundheitssport ist sie auf dieses Gebiet  spezialisiert und gestaltet den Unterricht entsprechend facettenreich. Durch ihre letzte Weiterbildung zur Faszientrainerin  lässt sie in den Unterricht an geeigneter Stelle auch Elemente aus dem Faszientraining einfließen.  Auch verschiedene Kleingeräte kommen zum Einsatz, wie:

  • Pilates Rolle
  • Therapie – Band
  • Bälle in verschiedener Größe
  • Togu Brasil Handtrainer

Hiermit lassen sich einzelne Übungen noch  intensivieren und interessanter gestalten.

Die Kurse sind sehr teilnehmerorientiert  ausgerichtet, jeder kann die Pilates Mattenübungen nach seinen persönlichen Anforderungen ausführen.  Hierbei  lässt sich die Intensität und Schwierigkeitsstufe der Übungen variabel gestalten, wodurch die Trainerin auch junge und fitte Leute bis zur gewünschten Stufe  fordern kann.

Pilates Wuppertal

 

 

 

 

 

 

 

Tripada ® Pilates in Wuppertal findet an folgenden Terminen statt:

  • Dienstags                18:00 – 19:30 Uhr
  • Dienstags               20:00 – 21:30 Uhr
  • Donnerstags 16:30 – 17:30 Uhr
  • Donnerstags 20:00 – 21:30 Uhr
  • Freitags                        20:00 – 21:30 Uhr

Pilates sanft – für ältere geeignet

Dienstags von 11:30 – 12:30 Uhr findet ein spezieller Pilates Kurs  statt, der besonders für ältere und sehr unfitte Personen geeignet ist, die nicht mehr alle Übungen problemlos ausführen können. Mit zunehmendem Alter kann sich der Körper schon mal versteifen, besonders im Rücken- und Schulterbereich. Dann ist es z.B. nicht mehr möglich, die Arme bis zum Kopf zu heben. Aber gerade dann ist ein moderates Training wichtig, um die Beweglichkeit wieder zu verbessern und zu erhalten, die Rückenmuskulatur zu kräftigen und eine stabile Körperhaltung zu erreichen. Die Pilatesübungen werden auf die Teilnehmer so angepasst, dass sie für jeden durchführbar sind. Viele Übungen finden auf dem Hocker bzw. Stuhl statt, einige auch im Stehen oder Liegen auf der Matte.

Pilates in Wuppertal auch für Senioren

 

 

 

 

 

 

 

Dehnen und Strecken ist auch im Alter wichtig, um die verklebten Faszien wieder zu mobilisieren und den Körper dadurch beweglicher zu halten.  Durch verschiedene Koordinationsübungen in der Aufwärmphase  wird auch die kognitive Fitness  angesprochen.

Kassenförderung nach § 20 SGB V

Alle Kurse sind von der „Zentralen Prüfstelle Prävention“ anerkannt. Die Kurse Tripada ® Pilates in Wuppertal  werden daher von allen gesetzlichen Krankenkassen mit 50 – 100 % gefördert. Die Förderhöhe kann je nach Kasse variieren.

Starten Sie jetzt durch  – mit Pilates in Wuppertal, Prävention für den Rücken – für jedes Alter geeignet!

Sie können sich jetzt gleich über unser Kontaktformular auf der Webseite www.tripada-wuppertal.de anmelden oder telefonisch Mo. – Fr. von 12:00 – 18:00 Uhr unter 0202/9798540.

Weiterbildung Tripada Yoga ® Basic Plus und Tripada Yoga Mediate ®

Erfolgreiche Fortbildung für Tripada Lizenzpartner

20170325_164732

Schon am 25. und 26.3.2017 fand die Fortbildung auf die Kurskonzepte Tripada Yoga ® Basic Plus und Tripada Yoga Mediate ® statt. Unter Leitung von Hans Deutzmann konnten 10 Teilnehmerinnen die begehrten Zertifikate erwerben. Da die Konzepte bereits im Rahmen der Yogalehrerausbildungsklassen besprochen und durchgearbeitet worden waren, reichte ein Wochenende zur Klärung von Ablauf und Detailfragen aus.

Besonders intensiv wurde mit den Partnern die Hands On Korrekturen der Haltungen erarbeitet.

 

Nach Abschluss der Fortbildung können die Tripada ®Lizenz- und Franchisepartner die Kurse ebenfalls mit Unterstützung der gesetzlichen Krankenkassen anbieten. Die Zertifizierung führt die Tripada Akademie durch.

 

 

 

Theorie -Handouts für Tripada Yoga ® Basic Kurs erschienen

Im Tripada ®Verlag ist jetzt das vierte professionelle Tool für Anfängerkurse im Tripada Yoga ® System von Hans Deutzmann erschienen: Das Kursbegleitheft mit den Theorie- Handouts.

10 Kurseinheiten mit theoretischen Schwerpunkten

Im Tripada Yoga®  Basic hat jede der 10 Kurseinheiten einen wichtigen theoretischen Schwerpunkt. Damit werden die zentralen Themen behandelt, die ein Yoga – Anfänger erlernen sollte. Dazu gibt es einen kurzen Vortrag in der Kursstunde und das Thema wird zudem in der Stunde eingeflochten und somit an Hand der Übungen praktisch erfahrbar gemacht. Die Theorie wurde so aufbereitet, das die Praxis nicht gestört wird.

Damit die Unterlagen für die Teilnehmer nicht jedes Mal in schlechter Qualität kopiert werden müssen, wurde nun das Begleitheft „Teilnehmerunterlagen“ ausfgelegt. Es hat 27 Seiten und wird an die Teilnehmer gemeinsam mit dem Booklet und dem Faltblatt verteilt.

 


Alle Materialien werden den Kursteilnehmern gegen eine Gebühr von 10 € bereit gestellt. Das Plakat kann gesondert erworben werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

Yoga in Wuppertal – Kursstart nach Ostern

Yoga in Wuppertal mit Tripada®

Die nächsten Yoga Kurse starten nach den Osterferien ab dem 24.04.17  in der Tripada Akademie für Gesundheit und Yoga ® in Wuppertal. Egal ob für Anfänger oder Fortgeschrittene – im Tripada Yoga ® gibt es verschiedene Stufen für die jeweiligen Bedürfnisse der Teilnehmer.

Tripada Yoga ® Basic für Anfänger

Dieser Kurs ist besonders für Anfänger und eher unfitte Leute als Einstieg in das Yoga gedacht. Die Yoga Übungen wurden aus dem Hatha Yoga weiterentwickelt und speziell an die Bedürfnisse von modernen westlichen Menschen angepasst. Es ist rückenfreundliches Yoga optimiert auf die Gesundheitsförderung, säkular und weltanschaulich neutral.

Tripada Yoga ® für Anfänger in Wuppertal ab dem 24.04.2017 :

  • Mo. 18:00 – 19:30 Uhr / 10 Termine vom 24.04.17. – 10.07.17.
  • Di.   09:30 – 11:00 Uhr / 10 Termine vom 25.04.17. – 04.07.17.
  • Di.   18:00 – 19:30 Uhr / 10 Termine vom 25.04.17. – 04.07.17.
  • Mi.  18:00 – 19:30 Uhr / 10 Termine vom 26.04.17. – 28.06.17.

Tripada Yoga ® Basic Plus & Mediate für fitte Anfänger und Fortgeschrittene

In den weiteren Stufen des Tripada Yoga ® „Basic Plus“ und „Mediate“ kommen neue Übungen, sogenannte Asanas hinzu. Andere werden vertieft und weiter ausgebaut, was den dynamischen mittleren Teil fordernder und anstrengender macht. Daher sind die höheren Stufen für fortgeschrittene Yoga-Übende oder sportliche Yoga-Anfänger geeignet.

Yoga in Wuppertal

Tripada® Yoga in Wuppertal für Fortgeschrittene ab dem 24.04.17 :

  • Mo. 18:00 – 19:30 Uhr / 10 Termine vom 24.04. – 10.07.17.
  • Mo. 20:00 – 21:30 Uhr / 10 Termine vom 24.04. – 10.07.17.
  • Di.   19:00 – 20:30 Uhr / 10 Termine vom 25.04. – 04.07.17.
  • Mi.  18:00 – 19:30 Uhr / 10 Termine vom 26.04. – 28.06.17.
  • Mi.  20:00 – 21:30 Uhr / 10 Termine vom 26.04. – 28.06.17.
  • Do. 09:30 – 11:00 Uhr / 10 Termine vom 27.04. – 13.07.17.
  • Do. 18:00 – 19:30 Uhr / 10 Termine vom 27.04. – 13.07.17.
  • Do. 20:00 – 21:30 Uhr / 10 Termine vom 27.04. – 13.07.17.
  • Fr.    18:00 – 19:30 Uhr /   10 Termine  vom 28.04. – 30.06.17.

Kassenförderung nach § 20 SGB V

Die Tripada Yoga ® Kurse haben alle eigene Kurskonzepte, die von der Zentralen Prüfstelle Prävention anerkannt sind. Ebenso werden die Yoga Kurse in Wuppertal nur von ausgebildeten und zertifizierten Tripada ® Yogalehrern unterrichtet. Die gesetzlichen Krankenkassen fördern daher die Kurse mit 50 – 100 % der Kurskosten. Die Förderhöhe ist von der Krankenkasse abhängig.

Sie können sich jetzt gleich über unser Kontaktformular auf der Webseite www.tripada-wuppertal.de anmelden oder telefonisch Mo. – Fr. von 12:00 – 18:00 Uhr unter 0202/9798540.